FDM Therapie                     

Das Faszien Distorsions Modell

Faszien sind Strukturen im Bindegewebe des Körpers.

Wenn diese Strukturen verdreht, eingeklemmt oder verklebt sind, kann sich dies durch Schmerzen und Bewegungseinschränkungen äußern.

 

Durch Anwendung des Fasziendistorsionsmodells können diese Verdrehungen, Verklebungen oder Einklemmungen, die sogenannten Fasziendistorsionen behoben werden.

 

Zunächst wird eine Untersuchung durchgeführt und die Ursache für die jeweiligen Beschwerden festgestellt. Durch spezielle Techniken und Handgriffe wird danach die Ursache der Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen behoben.

 

KONTAKT:

Telefon: 0650 68 18 392

E-Mail: info@physiohoppen.at