Cranio Sacrale Therapie

So wie die Atmung und den Puls, gibt es auch einen Cranio Sacralen Rhythmus.

Der Cranio Sacrale Rhythmus kann von geschulten Händen am ganzen Körper gespürt und beeinflusst werden.

So lassen sich Spannungszustände und Blockaden lösen.

Dadurch wird eine Verbesserung der Funktionen des Körpers erreicht, was sich positiv auf die Gesundheit auswirkt.

 

Cranio Sacrale Therapie hilft unter anderem bei:

 

Traumen nach Unfällen

z.B.: Schleudertrauma, Steißbeinprellungen, ...

 

Verspannungen, Kopfschmerzen, Migräne

 

Kiefergelenksproblemen

 

Verdauungsproblemen

 

Schmerzzuständen aufgrund von Wirbelsäulen- oder Gelenkserkrankungen

 

Stress, Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Erschöpfung

 

 

Gerne berate ich Sie über weitere Anwendungsmöglichkeiten.

 

Kontakt

Veronika Hoppen

E-Mail: info@physiohoppen.at

Telefon: 0650 68 18 392

KONTAKT:

Telefon: 0650 68 18 392

E-Mail: info@physiohoppen.at